Blog

Filter

Es wurden keine passenden Beiträge gefunden.

Erste Sitzung mit dem Beirat Digitale Wirtschaft NRW

Ich freue mich sehr über die Berufung in den Beirat Digitale Wirtschaft durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW. Meine erste Sitzung am 29.10.2018 widmete sich insbesondere der Digitalstrategie NRW. Die Strategie soll ministerienübergreifend die Digitalstrategie des Landes …

Porno: Zwischen Hausaufgaben & Chat (Gastbeitrag in „Fabrikzeitung“)

Die Generation Y, auch Digital Natives oder Millennials genannt, ist die erste, die in der digitalen Welt aufgewachsen ist. Seit einigen Jahren haben sie, die Jahrgänge 1985 bis 1995, ihre Kinderschuhe abgestreift und befinden sich nun in ihrem jungen Erwachsenendasein. Themen wie Sex, …

Wir Digital Natives verändern die Welt (Gastbeitrag in „DIE WELT“)

Die heutigen Schulabgänger sind nur wenige, deshalb buhlen Unternehmen um sie. Aber diese Generation, die ganz selbstverständlich mit dem iPhone aufgewachsen ist, hat ihre eigenen Vorstellungen. Von Philipp Riederle Erschienen am 28.12.14 in DIE WELT am Sonntag / am 29.12.14 in DIE WELT …

Neuland. Jetzt mal ehrlich! (Gastbeitrag „Wissenschaftsjahr 2014“)

Im seinem Blogeitrag stellt der Digital Native Philipp Riederle seine Generation vor und erklärt, warum die digitale Revolution Herausforderungen an uns alle stellt – egal ob Digital Native oder Digital Immigrant. Ein Beitrag von Philipp Riederle

Wie werden Bewerber ausgewählt? – Marcus K. Reif (#008)

Nach welchen Kriterien fällen die Personalverantwortlichen ihre Entscheidungen? Was sind die idealen Vorraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere? Wie haben sich Bewerber verändert? Darüber spreche ich mit Marcus K. Reif, dem Leiter Recruiting bei Ernst & Young (EY) in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Wie fördert man junge Menschen? – Dr. Franz Kaiser (#007)

Was muss ein junger Mensch lernen um im Berufsleben erfolgreich sein zu können? Sind es die heraussragenden Leistungen in der Schule? Brauchen wir einen Bildungskanon? Ist das Schulsystem eigentlich noch zeitgemäß? Darüber spreche ich mit Dr. Franz Kaiser. Er ist Berufsbildungsforscher am Bundesinstitut …

Zwischen Autorität und Kuschelpädagogik – Graziella Contratto (#006)

Wie fordert man ein Orchester? Wie fördert man Studenten? Welche Ansprüche haben junge Menschen heutzutage an eine Hochschule? Wie kann man das meiste aus einem Menschen herausholen? Autoritär oder mit viel Zuneigung? Darüber spreche ich mit Graziella Contratto, Hochschuldirektorin an der Hochschule der …

Ist der Einzelhandel zukunftstauglich? – Klaus-Peter Voigt (#005)

Online-Shops und bequeme Heimlieferung legen die Frage auf die Hand: Warum noch extra in einen Laden, wenn ich alle Besorgungen auch ganz bequem vom heimischen Sofa aus erledigen kann? Darüber sprach ich mit dem Einkaufschef, formal CPO, der Media-Saturn-Gruppe. Klaus-Peter Voigt verantwortet die …

Lösen Online-Meetings Veranstaltungen ab? – Peter Lomme (#004)

In Zeiten von Skype, Telefonkonferenzen und Online-Meetings braucht man sich nicht mehr zwangsläufig für jede Besprechung am selben Ort treffen. Ich sprach mit dem Inhaber und Geschäftsführer der Event-Agentur Movendi. Peter Lomme antwortet auf Fragen nach der Nötigkeit von Firmenevents und zur Veränderung …

Braucht es heute noch Verkäufer? – Andreas Buhr (#003)

Mit dem Verkaufs-Experten und Geschäftsführer der Go-Akademie Andreas Buhr sprach ich am Rande des Alpensymposiums. Mit Andreas unterhielt ich mich über Veränderungen im Vertrieb, ausgelöst durch die Digitalisierung und die veränderten Ansprüche der Generation Y.

Schützen Sie sich vor der NSA? – Christian Wulff (#002)

Mit jemandem, der als oberster Repräsentant des Deutschen Staats einmal die Belange eines jeden vertreten hat, durfte ich mich am Rande des Alpensymposiums unterhalten. Mit Christian Wulff, Bundespräsident a.D., sprach ich über die Digitalisierung, Herausforderungen der jungen Generation und die NSA.

Was läuft falsch im Management? – Patrick D. Cowden (#001)

Mit dem Managment-Vordenker und Buchautor Patrick D. Cowden habe ich am Rande des Alpensymposiums über die Führungskultur in größeren Unternehmen gesprochen. In seinem Buch „Neustart“ fordert er ein radikales Umdenken im Umgang mit dem Rohstoff Mensch.

Ich drehe den Spieß um!

Seit einigen Jahren habe ich die große Ehre, dass ich mit vielen Menschen und Organisationen über meine Lieblingsthemen sprechen darf: die Generation Y und die Digitalisierung. Dabei darf ich immer wieder sehr interessante Persönlichkeiten kennenlernen, die sich auf ihre Weise und in ihrer …