Autorität oder Kuschelpädagogik? – Graziella Contratto (#006)

von Philipp Riederle

Wie fordert man ein Orchester? Wie fördert man Studenten? Welche Ansprüche haben junge Menschen heutzutage an eine Hochschule? Wie kann man das meiste aus einem Menschen herausholen? Autoritär oder mit viel Zuneigung?
Darüber spreche ich mit Graziella Contratto, Hochschuldirektorin an der Hochschule der Künste in Bern, Dirigentin und Festivalintendantin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.